Madeira

1 m Avalon Fix, 27,5 cm breit, wasserlösliche Stickvlies von Madeira, sticken + nähen


Artikelnummer Avalon Fix 9443

${ $store.getters.currentItemVariation.variation.availability.names.name }

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

 

Stickvlies Madeira Fix 9443

Wasserlösliche Stickunterlagen

Selbstklebendes Stickvlies, wasserlöslich.
Ideal für alle kreativen Techniken der
Freihand Stickerei und die Herstellung
von Spitzen und Bordüren.

Farbe: Weiss
Masse: 24cm x 1m

 

Anleitung:

Anleitung 9443
Besticken  feiner  Stoffe:  
AVALON  FIX  in  der  gewünschten  Länge von  der  Rolle  schneiden  und  mit  der  Schutzfolie  nach  oben  in  den Stickrahmen  einspannen.  Mit  einer  Scherenspitze  vorsichtig  ein  diagonales Kreuz mittig in die Schutzfolie ritzen (Bild 1). Vorsicht – nur die Schutzfolie ritzen, nicht das Vlies. Schutzfolie etwas größer als das Motiv, das gestickt werden soll,  entfernen  (Bild  2).  Stoff  auf  die  frei  liegende  Klebefläche  auflegen  und gut andrücken. Nach dem Sticken (Bild 3, fabric = Stoff) den Stoff vorsichtig aus  dem  Vlies  herauslösen  (Bild  4)  –  die  Stickerei  reißt  sich  von  selbst  aus dem  Vlies.  Restliches  AVALON  FIX  mit  Wasser  auflösen. 

Schals aus Bändern und Wolle:
AVALON FIX in der gewünschten Länge des Schals von der  Rolle  abschneiden  und  mit  der  Schutzfolie  nach  oben  auf  Tisch  oder Bügelbrett legen. Schutzfolie abziehen, die Klebefläche ist oben. Bänder und Wolle  nach  Belieben  auf  die  Klebefläche  legen  und  leicht  andrücken.  Mit AVALON FILM (Art. 9440) oder AVALON ULTRA (Art. 9441) in gleicher Länge bedecken  und  die  Lagen  mit  einem  Fadengeflecht  besticken.  Die  Stiche müssen  miteinander  verbunden  sein,  damit  das  Ganze  nach  dem  Auflösen der Folie nicht auseinander fällt. Anschließend den Schal mit reichlich Wasser waschen.

Besticken  von  Spitzen  und  Bordüren:
AVALON  FIX  in  einenStickrahmen spannen. Die Schutzfolie wie oben beschrieben einritzen und in der  gewünschten  Größe  entfernen.  Dann  eine  fertige  Spitze  oder  Bordüremittig auf die frei liegende Klebefläche kleben. Die Spitze/Bordüre mit weiteren
Formen oder anderen Farben besticken. Nach dem Sticken überschüssiges AVALON  FIX  abschneiden  und  die  Reste  auswaschen.  

Wichtig:
Bewahren Sie AVALON FIX stets in der verschlossenen Vliestube auf. So schützen Sie Ihr Vlies vor Schmutz, Feuchtigkeit und Austrocknung